Brautpaarshooting mal anders - Spaziergang durch Düsseldorf


Andrea & Thomas bereiteten sich gemeinsam in einem Hotelzimmer auf ihre Trauung vor und wir durften sie schon dort beim Getting Ready begleiten. Gemeinsam machten wir uns danach zu Fuß auf den Weg zum Standesamt in Düsseldorf und verbanden diesen Spaziergang mit einem kleinen Paarshooting.


Am Standesamt wurde das Brautpaar von ihren Familien, Freunden und ihren beiden Hunden Emma & Emma empfangen.


Nach einem tollen Sektempfang vor dem Standesamt, mit Seifenblasen und unglaublich leckeren Schnittchen ging für uns mit Andrea & Thomas sowie ihre Trauzeugen und den beiden Emmas zum Brautpaarshooting, für das sie sich den Kunstpalast ausgesucht hatten. Auf dem Weg zu ihrer Location hielten wir an einigen tollen Spots an, um weitere Fotos zu machen und finden, dass es diese Reportage so besonders macht. Da wir hier zwar unterschiedliche Orte für das Brautpaarshooting haben, diese aber alle auf unserem Weg lagen und somit die Geschichte ihres Tages weitererzählen.


Ihre Feier fand im Parlin in der Düsseldorfer Altstadt statt. Da Andreas Familie aus Norwegen kommt, stellten sie und Thomas alle anwesenden in einer wunderschönen Eröffnungsrede einander vor. Auch für den jeweils anderen haben Andrea & Thomas ein paar schöne und liebevolle Zeilen vorbereitet, die allen anwesenden ein Lächeln oder auch das ein oder andere Tränchen entlockten.


Lieben Dank euch beiden, dass wir an eurem Hochzeitstag teilhaben durften. Wir wünschen euch für eure Zukunft mit eurem Nachwuchs und den beiden Emmas alles liebe und Gute!


Ilka von ROSÉ & GOLD

“Wir haben uns sehr gefreut, das wir Andrea und Thomas noch kurzfristig bei ihrer Hochzeit in Düsseldorf begleiten konnten und die spannende Geschichte zu euch, euren Reisen und eure beiden Emmas erfahren zu dürfen. Wir wünschen euch für eure Zukunft zu 5. alles Liebe!”

Testimonials

Testimonials